kita-header.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
KindertagesstättenKindertagesstätten

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kinder, Jugend und Familie
  3. Kindertagesstätten

Unsere Kindertagesstätten

Wir sind für Sie und Euch da! In der Kita oder mit unseren Online-Angeboten bei Euch zu Hause:

Entdecken Sie per Klick unser KITA-ONLINE-ANGEBOT mit Videos, Morgenkreis-Livestream, vielen Ideen, Anregungen, Vorschläge zum gemeinsamen Basteln, Kochen, Spielen... aus unserer IDEEN-SCHATZKISTE "Gemeinsam-mit-Kindern-machen"

  • Kinder und Medien - Ein Leitfaden

    „Wie sollten Kinder in der heutigen Zeit Medien nutzen?“ – „Welche Rolle spielt das in der Entwicklung?“ und „Welchen Einfluss hat die Mediennutzung der Eltern auf die Kinder?“

    Sie brauchen eine sorgfältige Begleitung und das Vorbild der Eltern im Umgang damit um später ein gesundes Maß bei der Nutzung zu finden. Doch was bedeutet es eigentlich digital unterwegs zu sein?

    Diesen und weiteren Fragen gehen unsere Erzieher*innen in einem kleinen Leitfaden nach.

Eine kleine Geschichte, um allen Kindern die Angst zu nehmen...

"Spatzennest" 

Wurzen

Unsere DRK-KiTa "Spatzennest" mit Krippe und Kindergarten neben dem Caritas-Pflegeheim im Osten von Wurzen 
> Weiterlesen

"Kinderland Sonnenschein"

Unser DRK - "Kinderland Sonnenschein" mit Krippe, Kindergarten und Hort neben der Diesterweg-Grundschule in Wurzen
> Weiterlesen

Ein herzlicher Dank an einem besonderen Tag - 21. April ist Internationaler TAG DES KINDERGARTENS

Hilfreiche Tipps für Eltern in der Corona-Zeit

Empfehlungen und praktische Hinweise unserer Schulsozialarbeiter*innen, wie Sie mit schwierigen Situationen oder, im schlimmsten Fall, Eskalationen umgehen können, finden Sie auf unserer "Elternseite für die Corona-Zeit"

Danke unseren Erzieher*innen, Sozialarbeiter*innen und Sozialpädagog*innen, die in Zeiten der Krise auf die Jüngsten aufpassen, damit die wichtigen Berufsgruppen weiter arbeiten können, damit das Leben nicht zusammenbricht!  Euch widmen wir diesen kurzen Film!!! DANKE

Unseren HELDEN im schwierigen CORONA-ALLTAG

Das zeichnet die DRK-Kindertagesbetreuung aus:

  • Ausrichtung an den Grundsätzen der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung:
    Das Kind in seiner Lebenssituation steht im Mittelpunkt und wird als eigenständige Persönlichkeiten geachtet. Besondere Aufmerksamkeit richten wir auf Kinder, die von der Gesellschaft ausgegrenzt bzw. benachteiligt werden. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für die Rechte aller Kinder ein.
  • Anwaltschaftliche Vertretung:
    Wir setzen uns anwaltschaftlich für die Kinder und ihre Familien ein und stärken diese, das für sich selbst zu tun. Wir ermöglichen Partizipation und beteiligen Kinder und Eltern an den für die Kinder so wichtigen Entwicklungsschritten. Gemeinsam mit allen Beteiligten setzen wir uns für kinder- und familiengerechte Lebensbedingungen ein.
  • Inklusion:
    Wir stehen ein für Vielfalt und ein Zusammenleben in gegenseitiger Anerkennung. Unsere Pädagogik ist geprägt von Akzeptanz, Toleranz und Wertschätzung. Unsere Angebote sollen den jeweils individuellen Bedarfen der Kinder und ihrer Familien entsprechen und ihnen umfassende Teilhabe am Angebot der Kita ermöglichen.
  • Verknüpfung von Haupt- und Ehrenamt:
    Wir bieten Möglichkeiten der Beteiligung und des Engagements für Familien und Ehrenamtliche im Sozialraum. Den Eltern bieten wir eine vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit und Mitwirkung. Darüber hinaus setzen sich die pädagogischen Fachkräfte mit den Möglichkeiten auseinander, wie Kinder im Rahmen von Beteiligungsprozessen in der Kita erste Erfahrungen mit gesellschaftlichem Engagement erleben können.
  • Vernetzung der Angebote:
    Wir bieten Kindern und ihren Familien Hilfen aus einer Hand und nutzen dafür die besondere Vielfalt der DRK-Angebote. DRK-Kindertageseinrichtungen sind im Sozialraum vernetzt und bieten Familien je nach Lebenslage und entsprechend ihrer Bedürfnisse umfassende Unterstützung und Information.