Slider_HeilPädWG_1920x640.jpg
Heilpädagogische-WGHeilpädagogische-WG

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kinder, Jugend und Familie
  3. Heilpädagogische-WG

Heilpädagogische-Wohngruppe

Einrichtungsleiterin

Frau
Heike Naumann

Tel: 034263 700410
h.naumann(at)drkmuldental.de

Am Lossatal 7
04808 Lossatal OT Hohburg

BITTE NUTZEN SIE FÜR DIE ZUFAHRT UND ZUM PARKEN FOLGENDE ADRESSE:
Am Kleinen Berg 8
04808 Lossatal OT Hohburg

Anfahrtskizze

Info-Flyer zum Download

Heilpädagogische-Wohngruppe (KiJu) 
gemäß § 27, § 34 und § 41 SGB VIII zur Betreuung von Kindern und Jugendlichen

Unsere Einrichtung im ehemaligen Hotel "Hohburger Schweiz" liegt im Ortskern der kleinen Gemeinde Hohburg, angrenzend an herrlichen Wiesen und Wäldern. Nach umfangreichen Umbau- und Modernisierungsarbeiten durch die Gemeinde eröffneten wir Ende 2017 diese freundlich-helle Einrichtung der Stationären Jugendhilfe mit einer Heilpädagogische-Wohngruppe (KiJu) für Kinder ab 6 Jahren gemäß §27, §34,und §41 SBG VIII und einer Mutter/Vater–Kind Wohngruppe (MuKi) gemäß § 19 SGB VIII.  

Ansätze und Ziele

  • Individuelle Angebote und Förderimpulse auf der Basis vorhandener Ressourcen
  • Fähigkeiten, Fertigkeiten und Verhaltensweisen weiterentwickeln und festigen
  • Lebenswelt orientiertes Miteinander
  • Familienzusammenarbeit
  • Klare Strukturen und feste Regeln 

 

Kapazität

Wir bieten derzeit 7 Betreuungsplätze in Einzelzimmern mit eigenem Bad/WC für Kinder ab 6 Jahren.

Ihre Unterstützung macht´s möglich! Ihre Unterstützung macht´s möglich!

Raumkonzept

Unsere Kinder wohnen in freundlichen Einzelzimmern mit eigenem Bad/WC Bäder. Die großzügige Wohnküche mit Sitzecke und Spielbereich dient als kommunikatives Zentrum unserer Wohngruppe. Hier wird gemeinsam gegessen, gespielt, Hausaufgaben gemacht uvm..

Unser großes Projekt "Rubinsaal" - Ihre Spende oder Unterstützung hilft

Eine Vielzahl an zusätzlichen Möglichkeiten bietet unser flexibles Raumkonzept unseres Projektes "Rubinsaal". Die riesige Fläche kann in 3 unterschiedliche Bereiche abgetrennt oder als Gesamtfläche genutzt werden. So können die Räume sowohl für Gruppen- als auch Einzelarbeit genutzt werden. Ebenso dienen sie als individuelle Rückzugszone, z.B. für:

  • für kreative oder sportliche Beschäftigung
  • therapeutische Gespräche und Arbeiten
  • Feste und Feierlichkeiten
  • als Besuchsbereiche

fileadmin/Eigene_Bilder_und_Videos/Kinder_Jugend_Familie/KiJu-Hohburger_Schweiz/Projekt_Rubinsaal_Kinderlachen.pdf