Slider_Ostern2020.jpg
Ideen für die OSTERZEITIdeen für die OSTERZEIT

Ideen für die OSTERZEIT

Kita-NEWS - Aktuelle Infos und Tipps des Bereiches BILDUNG

Auf unserer Seite KITA-NEWS finden Sie alle aktuellen Informationen zu Betreuungs-Regelungen, Kita-Beiträgen, Unterstützungsangeboten sowie Kontakte rund um unsere besondere Zusammenarbeit in Corona-Zeiten.

 

Liebe Eltern,
die Erzieher*innen unserer Kitas öffnen für Sie ihre Ideen-Schatzkiste und veröffentlichen  hier immer wieder neue Vorschläge, was Sie - ganz speziell in der OSTERZEIT - mit Ihren Kindern zu Hause gemeinsam basteln, kochen, backen, lesen oder spielen können.

Eine kleine Geschichte, um allen Kindern die Angst zu nehmen...

Post für den Osterhasen

Mit großen Schritten gehen wir aufs Osterfest zu. Vielleicht ein guter Zeitpunkt, dem Osterhasen mal einen Brief zu schreiben, ihm etwas zu basteln oder was Schönes zu malen.
Steckt alles in einen Briefumschlag und schickt es direkt hierhin:

Hanni Hase
Am Waldrand 12
27404 Ostereistedt

Mal sehen, ob er sich zurück meldet...

PRAXIS-TIPP: Händewaschen

Um die Kinder in Zeiten von Corona immer wieder ans Händewaschen zu erinnern, einfach mal mit Kugelschreiber oder Filzstift "Viren" auf die Hand malen und gemeinsam darauf achten, dass die Hände im Laufe des Tages so gründlich gewaschen werden, dass die Viren abends weg sind.

Kleine "Eierei" für die Vor-Osterzeit

Für die Vor-Ostertage haben sich unsere Erzieherinnen die Mühe gemacht, kleine Videos rund ums Osterei für euch zu gestalten. Ihr findet hier also in den nächsten 4 Tagen jeweils eine kleine "Eierei" zum Mitmachen und Nachmachen. Viel Spaß!

Die kleine Eierei Nr. 1:

Kleine Eierei Nr. 3: Blumen und Essig

Im dritten Teil unserer Eierei findet ihr raus, was man mit Blumen und Essig anstellen kann. Also unbedingt beim nächsten Frühlingsspaziergang ein paar farbenfrohe Blüten einsammeln!

Kleine Eierei Nr. 4: Experimente und Zauberei

Heute Experimente und kleine Zaubereien in unserer Eierei! Mal sehen, was mit dem Ei passiert...

Letzter Teil der kleinen Eierei:

Hier kommt der letzte Teil unserer kleinen Eierei, die euch hoffentlich gut bis zum Osterfest begleitet haben. Wir hatten viel Spaß dabei, die Videos zu machen. Heute schauen wir mal nach, was aus den Eiern in Strumpfhose geworden ist.
Frohe Ostern wünschen euch die Teams der DRK-Kitas!

OSTER-Fingerspiel für unsere Kleinsten

HÖR-GESCHICHTEN für die OSTERZEIT,

vorgetragen von den Erzieher*innen unserer DRK-Kitas:

OSTER-BASTELEIEN

  • Osterei im Kressenest

    Das braucht ihr dazu:
    einen Teller
    Blumenerde, Watte oder Küchenrolle
    Kressesamen
    1 Ei
    Stifte
    Papier Schere und Leim

    Und so funktioniert´s:
    Auf eine Teller Blumenerde streuen bzw. Watte oder mehrfach gefaltete Küchenrolle legen. Diese mit Kressesamen bestreuen und immer schön feucht halten.
    Ein Ei ausblasen. Danach mit einen Stift aufs Ei , Fenster und eine Tür zeichnen.
    Aus dem Papier einen Kreis ausschneiden. Einen Schnitt vom Rand zur Mitte des Kreises machen und die Enden dann so übereinander schieben, dass ein kleines "Hütchen" bzw. ein Dach entsteht. Dieses aufs Ei kleben und das kleine Haus auf die Kresse setzen. Jetzt braucht ihr ein kleines bisschen Geduld und könnt in den nächsten Tagen beim Gießen sicher feststellen, dass sich bald die ersten grünen Spitzen zeigen bevor die Kresse immer weiter wächst.

  • Malvorlage Ostern

Bastelideen-Galerie für Ostern und den Frühling

Wenn Sie Rat oder Hilfe brauchen: Wir sind für Sie da!

Liebe Eltern,

wir können uns gut vorstellen, dass es gerade sehr anstrengend für Sie ist, rund um die Uhr mit Ihren Kindern zusammen zu sein und diese bei Laune halten zu müssen. Leider können und dürfen wir Ihnen diese Aufgabe aktuell nicht abnehmen, aber wir sind trotzdem für Sie da!

Wenn Ihnen die Decke auf den Kopf fällt, ihr Kind sie nervt oder Sie keine Idee mehr haben, wie Sie die nächsten Tage rumkriegen sollen, dann rufen Sie uns bitte in den Kitas an:
Kinderland Sonnenschein:
Tel.: 03425 - 813357
Kita Spatzennest:
Tel.: 03425 - 920158

Wir hören zu, tauschen uns mit Ihnen aus und geben Tipps. Auch wenn es Ihnen vielleicht in der aktuellen Situation manchmal schwer fällt, haben die Kinder das Recht, dass wir Erwachsenen trotzdem für sie da sind, sie trotz Stress nicht anschreien, nicht in ihren Zimmern einsperren und sie erst recht nicht schlagen. Gemeinsam bekommen wir das hin!
Liebe Grüße die Kita-Teams der DRK Kitas