Freiwilligendienst aller Generationen (FdaG)Freiwilligendienst aller Generationen (FdaG)

Freiwilligendienst aller Generationen (FdaG)

Leiterin Personal

Frau
Sandra Laumann

Tel: 03425 89 66-29
Fax: 03425 89 66-54
bewerbung(at)drkmuldental.de

W.-Rathenau-Str. 1
04808 Wurzen

Im Freiwilligendienst können Sie viele persönliche Erfahrungen machen. Diese Zeit können Sie nutzen:

  • für eine berufliche (Neu-)Orientierung,
  • als sinnstiftende Aktivität im Ruhestand,
  • für die Gestaltung biografischer Übergänge,
  • zum Kennenlernen neuer Menschen und Aufgaben
  • zum Verwirklichen eigener Ideen

Auf jeden Fall leisten Sie einen wertvollen Beitrag für den Zusammenhalt in der Gesellschaft.

  • Der Freiwilligendienst aller Generationen (FdaG)

    Der Freiwilligendienst aller Generationen (FdaG) bietet Frauen und Männer die Möglichkeit, sich trotz oder anstelle familiärer, privater oder beruflicher Verpflichtungen zu engagieren.
    Durch seine zeitliche Flexibilität passt er in die persönliche Lebenssituation und ermöglicht so ein individuelles bürgerschaftliches Engagement.

  • Wer kann teilnehmen?

    Männer und Frauen ab dem 18. Lebensjahr, die im Landkreis Nordsachsen, dem Landkreis Leipzig und der Stadt Leipzig leben.

  • Dauer des Einsatzes

    Der Freiwilligendienst aller Generationen ist in Teilzeit 10, 15 oder 20 Stunden pro Woche denkbar und dauert mindestens 6 und höchstens 24 Monate. Der Einstieg ist dabei in der Regel zum 1. oder 15. eines jeden Monats möglich.

  • Welche Einsatzmöglichkeiten bietet das DRK im Muldental?

    Die beim DRK Muldental möglichen Einsatzfelder sind:

    • Einrichtungen für Kinder und Jugendliche (Kindertageseinrichtungen, Horte etc.)
    • Einrichtungen für Seniorinnen und Senioren (Tagesbetreuungen, Begegnungsstätten)
    • Bereich Schulsanitätsdienst (GTA-Angebote in Schulen)
    • Fahrdienst
    • Kleiderkammern Grimma und Wurzen
    • Mitarbeit in Projekten
    • und vieles mehr

    Begleitend bieten unsere DRK Träger 10 Bildungstage für die Freiwilligen an.

  • Gibt es beim Freiwilligendienst aller Generationen eine Vergütung?

    Für Ihr Engagement erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von bis zu 150 Euro im Monat. Diese zählt nicht als Einkommen und ist daher anrechnungs- und steuerfrei.

  • Wo erhalte ich weitere Informationen?

    Nähere Informationen zu den Freiwilligendiensten des DRK mit wichtigen Informationen und Kontaktdaten finden Sie unter https://drksachsen.de/mitmachen/freiwilligendienst/freiwilligendienst-aller-generationen

    Hinweis: Dieser Link führt auf die Seite eines anderen Anbieters und Sie verlassen unsere Webseite.